In welcher Form kann ich am Freiwilligendienst teilnehmen?

Sie können den Freiwilligendienst grundsätzlich so gestalten, wie es Ihnen genehm ist. Das bedeutet zunächst, dass Sie sich überlegen sollten, ob Sie eine Freistellung erwirken können bzw. möchten, ob Sie gegen Entgelt oder ehrenamtlich tätig werden wollen.

Soll der Freiwilligendienst in einer Einsatzstelle des öffentlichen Gesundheitsdienstes oder in einem Impfzentrum erfolgen, besteht die Möglichkeit der Freistellung durch Ihren Arbeitgeber. Bitte beachten Sie, dass Ihr derzeitiger Arbeitgeber unter gewissen Voraussetzungen der Freistellung widersprechen kann. Daher ist anzuraten, rechtzeitig das Gespräch mit Ihren Vorgesetzten zu suchen (vgl. Nr. 19).

Entscheiden Sie sich für einen entgeltlichen Einsatz, so können Sie einvernehmlich einen Vertrag mit der Einsatzstelle schließen.

Erhalte ich nach erfolgter Registrierung eine Bestätigung? Zurück